Artikel mit Tag einbruchschutz

  • April, 2019
  • Stichtag 1.04.2019: Neue Förderbedingungen

    Neue Förderbedingungen gibt es beim Investitionszuschuss zum Einbruchschutz. Ab dem 1.4.2019 haben sich die Bedingungen bei der KfW bezüglich „Altersgerecht Umbauen – Investitionszuschuss – Einbruchschutz“ geändert. Das Programm bietet denen, die Ihr Eigen­heim vor Einbruch schützen wollen bis zu 1.600 € Zuschuss für Maß­nahmen zum Einbruch­schutz in Bestands­gebäuden.
    Im Einzelnen hat sich folgendes zum 1.4.2019 geändert:

    Mehr lesen

  • Einbruchschutz zahlt sich aus: Ein­bruch-Report 2018

    Viele Wohnungs- und Hauseigentümer haben in den letzten Jahren massiv in Sicherheit investiert. Und es hat sich ausgezahlt. Laut Ein­bruch-Report 2018 des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) haben die richtigen Präventionsmaßnahmen zu einem Rückgang der versicherten Einbrüche um rund 20% auf 120.000 geführt.
    Wie es in dem Bericht heißt wurden 45% der Einbruchsversuche erfolglos abgebrochen. So mussten die deutschen Versicherer 2017 so wenig Schadenersatz wie zuletzt vor 8 Jahren zahlen.

    Mehr lesen

  • Januar, 2019
  • Einbruchschutz durch Türkette?

    Sie ist aus gehärtetem Stahl gefertigt, und kann nicht ohne große Mühe durchtrennt werden: Die Türkette von Abus zur Sicherung von Türen und Fenstern.
    Einsatzbereich ist Haus-Eingangstür und Wohnungs-Abschlusstür. Sie dient in der Hauptsache dem Zweck, fremden Leuten nur einen Spalt der Tür zu öffnen.
    Ein weiterer Vorteil ist, dass selbst wenn der Einbrecher das Türschloss aufgebrochen hat, die Kette ihn weiter aufhält und wichtige Zeit verstreichen lässt, bis diese Hürde überwunden ist. Häufig ein Grund den Einbruchsversuch abzubrechen.

    Mehr lesen

Seite 1 von 1, insgesamt 3 Einträge