Artikel mit Tag zylinderschloss

  • Januar, 2019
  • Nachrüstung - Einbruchschutz

    Auch im Nachhinein lassen sich Eingangstüren effektiv schützen.

    Schutzbeschläge die von außen nicht abzuschrauben sind und den Schließzylinder nicht überstehen lassen, erschweren das Kernziehen, Abdrehen und Durchschlagen des Zylinders. Beim Beschlag sollte es sich um einen geprüften Schutzbeschlag handeln.

    Der sich im Schloss befindliche Schließzylinder sollte, um unbefugtes kopieren zu verhindern ein Schließzylinder mit Sicherungskarte sein. Damit können Schlüsseldienste nur mit Autorisierung über die Schlüsselkarte Rohlinge beim Hersteller des Zylinders bestellen.
    Tür-Zusatzschlösser mit Türzylinder und einem Schließblech mit Mauerverankerung erhöhen den Widerstand von Türen und damit die Einbruchsicherheit ebenfalls. Ein Zusatzschloss mit Sperrbügel erhöht zudem den Anwesenheitsschutz.

    Mehr lesen

  • Oktober, 2018
  • Schlüssel steckt von innen - Was nun?

    Schlüssel steckt von innen - Was nun?
    Fast immer bedeutet dies, dass die Tür nur zugezogen wurde und nur von der Schlossfalle zugehalten wird. In der Regel eine sehr einfache Problemstellung, die der Schlüsseldienst-Monteuer meist in wenigen Sekunden bis Minuten löst.
    Wurde aber von innen abgeschlossen, so stellt sich die Öffnung schon weitaus schwieriger dar.
    Schön, wenn Sie einen Zweitschlüssel deponiert haben, auf den Sie in so einer Situation Zugriff haben und das Schloss auch die sogenannte Gefahrenfunktion besitzt.

    Mehr lesen

  • Wenn das Schloss keinen Schlüssel mehr hat

    Was ist wenn man von Zylinderschloss keinen Schlüssel mehr hat?
    Hat man keinen Schlüssel für sein Zylinderschloss mehr, so bieten sich verschiedene Methoden an. Meist kann der Hersteller durch Angabe der Seriennummer des Zylinders den Schlüssel nachmachen. Aber dazu muss der Zylinder erst einmal aus dem Schloss, wenn man die Nummer noch nicht hat. Hierbei kann der Schlüsseldienst meist durch Lockpicking oder mit Hilfe von Schlagschlüsseln helfen.
    Gegebenenfalls kann auch ein Schlüssel mit der s.g. Impressionstechnik angefertigt werden.

    Mehr lesen

  • Mai, 2018
  • Trennung - Neues Schloss

    Tennung in aller Freundschaft - aber neues Türschloss

    Schlüsseldienste kommen nicht nur bei zugezogenen Türen und verlorenen Schlüsseln zum Einsatz. Häufig muss der Schlüsseldienst ausrücken, wenn jemand einen Schlüssel hat, den er nicht mehr haben soll.
    Sei es, man sich von seinem Partner im Streit getrennt oder auch jemandem den Zutritt verwehren möchte, der unberechtigter Weise noch einen Schlüssel hat. Ein schneller Weg, dieses sicherzustellen, ist der Wechsel des Schließzylinders mit Hilfe des Schlüsseldienstes.
  • April, 2018
  • Das Ende des Hosenkillers

    Wer kennt das nicht. Den Schlüsselbund in die Hose gesteckt und dann beim Herausziehen hakt der Schlüsselbart und es macht "ritsch.." - die Tasche hat ein Loch.
    Dieses passiert mit den Wendeschlüsseln wie beispielsweide dem Modell D6X von Abus nicht mehr. Der Wendeschlüssel bzw. Bohrmuldenschlüssel hat keine scharfkantigen Einschnitte mehr sondern ein beidseitiges Profil ohne Ecken und Kanten.
    Gefertigt nach DIN EN 1303, DIN 18252 und ISO 9001:2008 bietet der Zylinder Sicherheit mit Komfort: Stahlstifte im Zylinder behindern das Anbohren, die Ausführung als Bohrmuldenschlüssel bietet Komfort beim Öffnen und Schließen der Tür.

    Mehr lesen

  • Februar, 2018
  • Türzylinder C73

    Die Qualität des Türzylinder einer Tür ist zum großen Teil mitentscheidend für den Einbruchschutz.
    Doch scheinbar unabhängig von der hohen Priorität die den Zylinderschlössern zusteht sind immer noch viele Schließzylinder mit veralteter Technik in den Türschlössern. Alte, einfache Schließzylinder haben keinen wirksamen Picking- und Manipulations-Widerstand und machen es den Einbrechern einfach.

     

    Mehr lesen

  • Einsteckschloss

    Für Wohnungs-Abschlusstüren, in Verbindung mit Korridortürbeschlägen eignet sich das Einsteckschloss. Beim Zuziehen der Tür wird nur die Schlossfalle betätigt. Dieses Schloss eignet sich auch hervorragend um ein klassisches Buntbartschloss zu einem Einsteckschloss mit Profilzylinder zu machen. Bei der Auswahl des Einsteckschlosses müssen Sie auf die Öffnungsrichtung der Tür achten. (Öffnungsrichtung Links / Rechts)

    Mehr lesen

Seite 1 von 1, insgesamt 7 Einträge